Outfit: London City Girl

Dec 16, 2015
 
M e i n e   L i e b e n !
Still ist es hier in letzter Zeit auf meinem Blog und das ist momentan auch vielleicht besser so. Ich habe einfach so viel zu tun in letzter Zeit, nicht nur Schule sondern auch private Dinge und Zukunftspläne, die organisiert und konkretisiert werden müssen. Wo wir schon mal beim Thema sind, nächstes Jahr um diese Zeit werde ich längst schon in der Uni sein und vielleicht weiter weg von zuhause sein, vielleicht auch nicht. Mich würde es mal interessieren, wie ihr mich einschätzen würdet bezüglich meines Studiengangs oder in welche Richtung ich gehen werde! Einfach mal alle eure Ideen in die Kommentare! Wenn die Zeit gekommen ist, werde ich es natürlich auflösen.

Trench - C&A // Bluse & Tasche - Mango // Hose - Monki // Schuhe - Superga
 
fotografiert von Xenia // St Paul's Cathedral London // Canon EOS 1100D und 50mm f/1.8

13 comments:

  1. oh, wunderschône bilder! der schritt ins unileben ist immer aufregend, aber ich bin mir sicher dass alles super für dich laufen wird!

    Lg aus Paris!

    ReplyDelete
  2. Also erst einmal, tolle Bilder (aber das muss ich eigentlich gar nicht mehr sagen, hm? :D)!

    Ich hätte dich so eingeschätzt, dass du erst reisen möchtest nach dem Abitur, weil du so gern viel unterwegs bist. Könnte mir auf jeden Fall etwas kreatives mit Medien, Fotografie, Kunst, allem in der Richtung vorstellen :)

    <3

    ReplyDelete
  3. Ich könnte mir auch gut vorstellen, dass etwas in Richtung Kunst / Design, Fotografie oder Mode für dich passend wäre. Vielleicht auch Journalismus oder Architektur? Allerdings kann ich mir auch vorstellen, dass du etwas ganz anderes machen willst, wenn du schon so fragst :D Ich persönlich habe zumindest für mich den "kreativen" Bereich als Hauptberuf ausgeschlossen, weil ich die Fotografie auf einer freiwilligen Basis fortführen will. Ich hätte zu viel Angst, dass ich sonst irgendwann einmal den Spaß an der Sache verliere und mich in bestimmte, "geldbringende" Bereiche drängen lasse. Aber so oder so - du wirst deinen Weg gehen. Wer weiß, vielleicht wohnst du nächstes Jahr dann auch näher an meinem Wohnort, ich würde dich wirklich gerne mal kennen lernen :)

    ReplyDelete
  4. Extrem tolles Outfit, hast einen Leser mehr.(-:

    ReplyDelete
  5. wunderschöne Bilder & das mit den Plänen für die Zukunft kenne ich nur zu gut. Bei mir war es die letzten zwei Monate auch ziemlich ruhig auf dem Blog. Habe aber jetzt endgültig meinen Weg gefunden und jetzt habe ich auch wieder mehr Zeit. :)
    Bin sehr gespannt, wohin dich dein Weg führen wird.
    Du hast auf jeden Fall eine neue Leserin! :) <3
    Liebst, Vanessa

    ReplyDelete
  6. Hey
    Die Bilder sind wirklich alle sehr schön geworden und denn Post hast du richtig Gut geschrieben und ich bin mir sicher das du das alles so schaffst wie du es möchtest :)
    lg

    ReplyDelete
  7. Mal wieder ein sehr schöner Post! Diese Frage, was ich in Zukunft mal machen möchte, hat mich in letzter Zeit durch ein Schulpraktikum auch sehr beschäfftigt. Ich könnte mir bei dir einen kreativen Beruf stellen, vielleicht in die Richtung Mode.
    Alles Liebe
    Nina

    ReplyDelete
  8. Deine Bilder sind wirklich wunderschön geworden. Ich liebe London, einfach eine atemberaubende Stadt. Ich finde so eine Zeit ind er sich alles verändert immer unglaublich spannend. Bei mir war es dieses Jahr schon so weit. Ich habe mein Abi gemacht & danach direkt eine Ausbildung begonnen. Es hat sich einiges verändert, aber ich bin super glücklich wie es zurzeit läuft :)

    Liebe Grüße :)
    http://www.measlychocolate.de

    ReplyDelete
  9. Wunderschöner Trenchcoat, das Gebäude ist wirklich wunderschön!

    Bei mir gibt es grade weiße Adidas Stan Smith Sneaker zu gewinnen.
    Hier klicken :)
    Liebste Grüße
    Sandra ♥ von Sandra Felicia

    ReplyDelete
  10. Sehr schöne Eindrücke

    FOLLOW my Blog!!! Maybe we can follow each other!!!
    www.rimanerenellamemoria.de

    ReplyDelete
  11. richtig tolle bilder und ein schönes outfit! ich könnte mir bei dir gut etwas richtung journalismus vorstellen :)

    ReplyDelete
  12. Ich kann mir bei dir richtig gut Kommunikationsdesign oder Journalismus vorstellen :) ich weiß wie schwer es ist mit den Zukunftsplänen..

    ReplyDelete
  13. Das Outfit und die Bilder sind ganz toll! gefällt mir super gut.

    Fühl dich gedrückt,
    Mary

    ReplyDelete

Danke für dein Kommentar!
Ich schaue mir prinzipiell alle eure Blogs an, wenn ihr mir ein Kommentar hinterlasst. Überzeugt mich der Inhalt, dann drücke ich auch auf den FOLLOW Button. Ihr müsst euch deshalb nicht unbeliebt machen und nach gegenseitigem Verfolgen/Unterstützung fragen. Danke!