Homemade Lemonade

Sep 7, 2016

M e i n e  L i e b e n ! Zwar ist die Sommerperiode leider fast wieder vorbei, aber einen leckeren Eistee kann man auch bei kälteren Temperaturen trinken! Also ran an den Kühlschrank, hier sind die Zutaten für 500ml:

» 250ml schwarzer Tee (doppelt so lange ziehen lassen)
» 250ml Fruchtsaft (am besten schmeckt's mit Granatapfel- oder Pfirsichsaft)
» Minze im Getränk und zur Dekoration
» 1EL Zitronensaft (oder eine Zitrone auspressen)
» 1 Limette oder Zitrone zur Deko und Verfeinern

Heute gibt's den Text mal nur auf deutsch, da es bei diesem Rezept nicht viel zu übersetzen gibt. Allerdings werde ich meinen Blog in Zukunft zweisprachig weiterführen, das mit dem Französischen hat eine kleine Bedeutung, die ich euch noch erklären werde. Nächste Woche geht es mit Louisa nach Lissabon und Ende September nochmals nach Berlin, meine liebe Theresa besuchen. Und dann, im Oktober? Es ist so spannend, der Post kommt am 29. September! Zwischendurch könnt ihr alles am besten auf Instagram (@flying_awaay) oder Snapchat (@flyingawaay) verfolgen! Dort kann ich euch auch am bequemsten eure Fragen beantworten!

 
teilweise fotografiert von Lorena

8 comments:

  1. Ahh, sieht das lecker aus! Werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren, vielen Dank für das Rezept :)

    Julia xx | www.sere-ndipity.blogspot.de

    ReplyDelete
  2. Ich liebe Limonaden. Die muss ich mir unbedingt nachmachen!
    Übrigens sehen die Fotos wieder hammer aus :)

    Viele liebe Grüße, Nathalie ♥
    http://passionineverything.blogspot.co.at

    ReplyDelete
  3. Oha die sieht echt mega lecker aus! Wirklich tolles Rezept.
    Liebe Grüße,
    Laura von lauraskreativecke.blogpspot.de

    ReplyDelete
  4. Hi liebe Darja
    Diese Limonade sieht super lecker aus und zuhause gemacht, schmeckt sie bestimmt noch viel, viel besser. Ich muss mir unbedingt das Rezept merken.
    Lorena und du haben übrigens total schöne Bilder geschossen.
    Alles Liebe Lena

    ReplyDelete
  5. Den Eistee hast du perfekt in Szene gesetzt, Pinterest Level 1000. :D

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ach Merle, du Liebe!! Ich muss gerade lachen, weil ich mir extra für diesen Post unzählige Pinterest Posts durchgesehen habe!
      Danke dir xx

      Delete
  6. Lecker, haha! <3 Könnte ich gerade super vertragen :D

    ReplyDelete

Danke für dein Kommentar!
Ich schaue mir prinzipiell alle eure Blogs an, wenn ihr mir ein Kommentar hinterlasst. Überzeugt mich der Inhalt, dann drücke ich auch auf den FOLLOW Button. Ihr müsst euch deshalb nicht unbeliebt machen und nach gegenseitigem Verfolgen/Unterstützung fragen. Danke!