Moules And Gin

Oct 9, 2016

M e i n e  L i e b e n ! Wieder einigermaßen zurück im Blogging Game, und das mit einem weiteren Post aus Portugal. Louisa und ich machten einen Tagesausflug nach Cascais, fanden eine versteckte, wunderschöne Bucht, schauten uns danach die Boca do Inferno an und besuchten am späten Nachmittag das Restaurant Moules & Gin. Es gibt dort nur Muschelgerichte und ich wagte mich das erste Mal in meinem Leben daran, mit Erfolg! Ich glaube es war mit das beste Gericht, das wir in Portugal gegessen haben, beim Anschauen der Bilder läuft mir glatt das Wasser im Mund zusammen! Habt ihr schonmal Muscheln gegessen, mögt ihr es?

FR Salut mes cheries! Je suis de retour sur mon blog (en fait plus au moins) donc voilá encore des photos que j'ai pris à Lisbonne. Ce jour-là on a fait une petite excursion à Cascais où on a trouvé une petite baie, puis on a visité la Boca do Inferno et on a mangé des moules chez Moules & Gin. Y a que des plats avec des moules donc je les ai essayé pour la première fois. C'était un des meilleurs repas qu'on avait à Portugal! Vous les avez déjà mangé, qu'est-ce que vous en pensez?

 
Moules & Gin · Travessa d'Alfarrobeira · Cascais

11 comments:

  1. Darf ich fragen wie du deine Bilder bearbeitest? Die sehen super schön aus!! :)

    Liebe Grüße, Nina
    http://ganzbesonders.blogspot.de

    ReplyDelete
    Replies
    1. Dankeschön Nina! Ich nehme Gimp und verändere die Farb- und Helligkeitskurven, je nach Belichtung und Bild. Dazu ist aber schon ein Post in Planung :-)

      Alles Liebe dir auch xx

      Delete
  2. Mal wieder richtig schöne Bilder!
    Ich habe schon mal Muscheln gegessen, aber leider nie im Restaurant. In Frankreich und Belgien wollte ich es schon so oft versuchen, aber die waren immer in Weißwein zubereitet. Leider ein no-go für mich.

    Liebe Grüße ;)

    ReplyDelete
    Replies
    1. Danke dir! Ja das stimmt, das habe ich dort auch schon oft gesehen. Diese hier haben wir mit mediterranen Kräutern und Tomatensauce bestellt, unheimlich lecker, vor allem liegen die nicht so schwer im Magen :)

      Delete
  3. oh schön. so wundervolle Farben. <3
    alles liebe. Monika

    ReplyDelete
  4. Ich esse zwar sehr gerne Fisch, aber Muscheln habe ich so noch nie gegessen - doch vermutlich haben sich mal welche ohne Schale in eine Paella hineingeschummelt (^__^).
    Beim Anblick Eurer Muschelschalen muss ich spontan an die Geschichte eines Mannes denken, der sich in einem Muschel/Fisch-Restaurant Muscheln bestellt hat (ich glaube es waren Austern) und dann doch tatsächlich eine echte Perle gefunden hat (*3*)!

    Liebe Grüße
    Vernissage ♥ Cream

    ReplyDelete
  5. Oh man vielen Dank, ich hab jetzt super Bock auf Pommes! :D

    ReplyDelete
  6. Bin froh das du wieder back bist! Schöne Fotos wirklich!
    Machst du einen Filter über deine Bilder? Irgendwie ist die Atmosphäre so schön. Freue mich schon noch mehr zu sehen :)

    Ich bin bald am Reisen und blogge darüber!
    Guck doch mal vorbei :)
    Liebst, Linda
    http://sonder-lebenlernen.blogspot.de/

    ReplyDelete
    Replies
    1. Kleines kreavives Tief und Lebensumstellungspause, aber ich bin wieder mit Energie und Motivation zurück! :D
      Könnte man so bezeichnen eigentlich, nur dass ich den Filter jedes Mal selbst zusammenstelle mit den Kurven :) Und dankeschön!!

      Klar gerne doch, über Reisen kann ich nie genug lesen :D
      xx

      Delete
  7. Ich liebe deine Bilder einfach so sehr!! Fisch mag ich, Muscheln nicht so sehr :D

    ReplyDelete
  8. Die Bilder sind einfach der Wahnsinn! Ich möchte auch wieder in den Süden..
    Liebe Grüße,
    Laura von lauraskreativecke

    ReplyDelete

Danke für dein Kommentar!
Ich schaue mir prinzipiell alle eure Blogs an, wenn ihr mir ein Kommentar hinterlasst. Überzeugt mich der Inhalt, dann drücke ich auch auf den FOLLOW Button. Ihr müsst euch deshalb nicht unbeliebt machen und nach gegenseitigem Verfolgen/Unterstützung fragen. Danke!