Porto

May 14, 2018
 
MEINE LIEBEN!
Kaum zu glauben, dass diese Bilder im Februar entstanden sind uns es einer der ersten Tage dieses Jahres war, an dem ich in Sonnenbrille und Jeansjacke draußen war. Auf dem Hin- und Rückflug nach Madeira hatte ich einige Stunden Zeit in Porto zu überbrücken, die ich nicht am Flughafen verbringen wollte. Also Metroticket gekauft und los in die Stadt, es hat sich wirklich gelohnt! Also wenn ihr mehr als vier Stunden Zeit habt, fahrt einfach bis zur Metrostation Aliados und von dort könnt ihr vieles im Zentrum per Fuß erreichen. Wie z.B. kleine Cafés, schöne Hausecken, Kirchen und die berühmte Brücke Luis I.


- Brunch at Zenith Bar & Cocktails - 


- Igreja do Carmo -
 
 
- View from Ponte Luis I - 

 
- Railwaystation Sao Bento - 

2 comments:

  1. Oh wow sind die Bilder schön. Am liebsten würde ich jetzt direkt in den nächsten Flieger nach Porto sitzen :)

    Liebe Grüße
    Measlychocolate by Patty
    Measlychocolate now also on Facebook

    ReplyDelete
  2. Richtig tolle Fotos. Da bekomme ich glatt Fernweh. Porto sieht wunderschön aus. Ich war dort leider noch nie.

    ReplyDelete

Danke für dein Kommentar!
Ich schaue mir prinzipiell alle eure Blogs an, wenn ihr mir ein Kommentar hinterlasst. Überzeugt mich der Inhalt, dann drücke ich auch auf den FOLLOW Button. Ihr müsst euch deshalb nicht unbeliebt machen und nach gegenseitigem Verfolgen/Unterstützung fragen. Danke!