Journal // Dec and Jan

Jan 28, 2016
H a l l o  m e i n e  L i e b e n !
Wie lange ist es schon her, dass ich meinen letzten Monatsrückblick Post veröffentlicht habe? Richtig - eine halbe Ewigkeit! Aber ich war immer so unzufrieden damit, weil es ästhetisch nicht zusammenpasste. Aber unglaublich, wie viele Bilder sich über die letzten beiden Monate bei mir angesammelt haben. Teilweise sind die Erinnerungen schon so weit weg, ich teile sie hier aber trotzdem nochmal mit euch.


Das Ende des Dezembers war bei mir voller Ereignisse. Wenn ich morgens nicht auf dem Weg zu irgendeiner Verabredung war, ließ ich mich  im Bett von der Sonne wecken. Durch glücklichen Zufall tauschte ich das erste Mal per Brief ein Kunstwerk mit einer Bloggerin, nämlich der lieben Annelie. Durch Instagram kamen wir in Kontakt, tauschten Adressen aus und freuten uns kurze Zeit später über ein kleines Päckchen im Briefkasten. Annelies Werk zeige ich euch bestimmt nochmal in einer Roomtour!


Ganze vier Bilder, die mit meinem wundervollen Silvesterabend verknüpft sind. Zwei Tage vorher, nach mehreren Stunden vergeblichen Kleidsuchens wurde ich endlich bei H&M im Schlussverkauf fündig. Den Abend planten wir nämlich im Motto High Society Party, die Jungs mussten somit Pulli gegen Hemd und Schleife eintauschen, die Mädels quälten sich in High Heels und auch für schöne Fotodeko wurde gesorgt. Wobei die 2 und die 0 Luftballons nicht lange überlebten und wir auf den meisten Fotos auch noch unfähig waren, die 16 richtig anzuordnen (siehe Polaroid). Aber wir hatten doch sehr viel Spaß an diesem Abend!


Frankfurt, Frankfurt. So oft hintereinander bin ich wohl schon lange nicht mehr in den Zug dorthin gestiegen. Zweimal war ich auf dem Parkdeck der Börse, von dem man überigens den schönsten Blick auf die Skyline hat. Bloggertreffen im Palmengarten und in der Innenstadt, von denen ich euch bereits berichtete. Im Kontrast zur Großstadt steht der kleine Ausflug in die Rhön, die einem Winterwunderland glich. Wie lange habe ich schon nicht mehr auf einem Schlitten gesessen? Oder bis zu den Knien im Schnee gestanden?


Ein paar Schnappschüsse aus dem &other stories Laden in Frankfurt, die Einrichtung und das Innendesign ist einfach so schön! Kurz vor Neujahr war ich außerdem noch mit Louisa in der Jahrhunderthalle, um das Ballett Schwanensee anzuschauen (Ganz links unten hat sich verirrt übrigens verirrt, es gehört zum Ballett). Wenn ihr auch nur in kleinster Weise an Tanzen interessiert seid, schaut euch unbedingt mal so eine Aufführung an, es ist einfach wunderschön!


Und zu guter Letzt drei Eindrücke aus der letzten Woche. Zusammen mit Larissa bin ich am Wochenende nach Trier gefahren, dort haben wir eine Freundin besucht, die mit uns damals in Schweden in einem Zimmer gewohnt hat. Als wir feststellten, dass dieser Urlaub bald schon 2 Jahre her ist, konnten wir es fast gar nicht glauben. Und auch in der Schule ging es um Gefühle, im Kunstunterricht versuchten wir, diese völlig frei auf Papier zu bringen, was uns mehr oder weniger gelungen ist.

Ich hoffe, euch hat mein Post gefallen! Mögt ihr lieber mein normales Format oder dieses hier, das eher einem Instagram-Rückblick ähnelt?

14 comments:

  1. Wunderschöner Rückblick! :)
    Ich poste meinen auch wieder am Sonntag, ich finde das Format super schön!
    xx

    ReplyDelete
    Replies
    1. Danke♥
      Dann freue ich mich ja schonmal ;)

      Delete
  2. Oh, soo schöne Bilder!*o* Du hast echt Talent!
    In dem &other stories in Frankfurt war ich noch nie.. Noch ein Grund mehr, bald mal wieder dort shoppen zu gehen:D
    Xoxo♥
    http://rosy-things.blogspot.de

    ReplyDelete
    Replies
    1. Vielen lieben Dank!
      Der Laden hat dort auch erst im Frühjar 2015 aufgemacht, aber leider sind die Klamotten dort doch ziemlich teuer :/

      Delete
  3. Ich mag dieses Format sehr gerne, wobei deine Bilder eigentlich zu schön sind um so klein dargestellt zu werden.

    Nerique

    ReplyDelete
    Replies
    1. Oh wie lieb von dir! Aber ich tröste dich, große Bilder werden noch folgen :)

      Delete
  4. Oh, die Bilder sehen alle so toll aus! Ich mag die Bearbeitung und deinen "Fotostil" wirklich sehr gerne.

    Love, Julia
    www.sere-ndipity.blogspot.de

    ReplyDelete
  5. Hey,
    Ich wollte mir schon immer ein Balett ansehen :)
    Allerdings gehe ich demnächst Breakin' Mozart , Klassik meets Breakdance :P
    Freue mich auch schon sehr darauf ^^
    Der Rückblick ist auch wunderschön <3

    LG Julia
    http://sommersprossenmoment.blogspot.co.at/

    ReplyDelete
    Replies
    1. Das hört sich wirklich interessant an! Von so etwas habe ich auch schon gehört, aber bin irgendwie noch nicht dazu gekommen :)

      Delete
  6. Super schöner Monatsrückblick mit klasse Bildern <3
    Ich liebe ja den Laden &other stories, da gibt es immer so tolle Sachen!

    Liebe Grüße, Paula
    http://escapewithmedarling.blogspot.de/

    ReplyDelete
  7. Toller Post!
    Ich finde das Format super, es sieht total schön aus! :)

    ReplyDelete
  8. Wunderschöne Momente, die du da auf Bildern eingefangen hast! :)
    Ich mache auch immer wöchentlich einen Rückblick auf meinem Blog.
    In Frankfurt war ich leider noch nie, aber ich habe schon viele schöne Fotos von dem Parkdeck der Börse gesehen :)
    Dein Blog gefällt mir echt gut und vielleicht schaust du ja auch mal bei mir vorbei. ♥ ☺
    Liebe Grüße,
    Laura von lauraskreativecke

    ReplyDelete
  9. Ohh, ich bin immer noch so glücklich, dass ich dieses Bild besitzen darf :) Und ich habe immer noch keinen Rahmen oder Ähnliches, ich muss mal etwas besorgen :D

    ReplyDelete

Danke für dein Kommentar!
Ich schaue mir prinzipiell alle eure Blogs an, wenn ihr mir ein Kommentar hinterlasst. Überzeugt mich der Inhalt, dann drücke ich auch auf den FOLLOW Button. Ihr müsst euch deshalb nicht unbeliebt machen und nach gegenseitigem Verfolgen/Unterstützung fragen. Danke!